Kostenlose Pflegeberatung
Pflegeplatz gesucht
Facebook

Pflege in Demenz-Wohngemeinschaften

Eröffnung August 2019

Sie leben in der eigenen Wohnung. Ihr Zimmer ist mit Ihren eigenen gemütlichen Möbeln ausgestattet. Der größte Aufenthaltsbereich mit Wohnküche ist der gemeinsame Mittelpunkt der Wohngemeinschaft. Hier wird zusammen gekocht, gegessen, gefeiert, aber auch Probleme diskutiert. Der Tagesablauf ist auf die individuellen Vorlieben und Gewohnheiten der Bewohner abgestimmt. Jeder Einzelne kann sich mit seinen Fähigkeiten in die Gemeinschaft einbringen. So werden Kompetenzen gestärkt und alle können stolz auf das gemeinsam Erreichte sein – sie behalten ihre Würde, selbst wenn das Gedächtnis nachlässt.

Dementiell erkrankte Menschen brauchen eine familiäre Atmosphäre. Dafür bieten Wohngemeinschaften eine ideale Rahmenbedingung. Weitergehende Informationen können Sie dem Infoblatt der „Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V.“ Infoblatt 13 entnehmen.

  • Wohnen in familiärer Atmosphäre
  • Eigenes Zimmer mit eigenem Bad
  • gemütlicher und großer Aufenthaltsbereich mit Wohnküche
  • Angehörige sind willkommen und können sich aktiv mit einbringen
  • Pflegedienst LebensRaumHeute PflegeMobil organisiert Pflege und Betreuung
  • 24 h Pflege und Betreuung rund um die Uhr
  • Separater Mietvertrag über Mietverein

Ansprechpartner

LebensRaumHeute GmbH – PflegeMobil

Angela Carius
LebensRaumHeute PflegeMobil

Telefon. 030 | 6501 0826

Mail: carius@pflegen.berlin