Kostenlose Pflegeberatung
Pflegeplatz gesucht
Facebook

LebensRaumHeute

Pflege mobil | Ihr ambulanter Pflegedienst

Die meisten Menschen wünschen sich, so lange wie möglich Zuhause zu wohnen. Die LebensRaumHeute Pflege mobil bietet Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Unterstützung

So viel Eigenständigkeit wie möglich, so viel Entlastung wie nötig.

Wir pflegen und versorgen Sie:

  • Im südlichen Neukölln mit Rudow, Britz, Gropiusstadt, Buckow und angrenzend Köpenick
  • In Charlottenburg und Spandau

Unsere Leistungen

Behandlungspflege
Grundpflege
Hauswirtschaftliche Unterstützung
Verhinderungspflege

Behandlungspflege

Unsere qualifizierten Fachkräfte führen bei ihnen die medizinische Behandlungspflege durch. Die medizinische Behandlungspflege erfolgt auf Grundlage einer ärztlichen Verordnung. Wir rechnen die Leistungen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab.

  • Medikamentengabe
  • Kompressionsstrümpfe an-/ausziehen
  • Wundversorgung
  • Insulinspritzen
  • Antithrombosespritzen
  • Blutdruckmessung
  • Kompressionsverbände anlegen
  • Dekubitusbehandlung
  • Inhalationen
  • Versorgung Katheter
  • Reinigung / Versorgung künstlicher Ausgänge
  • Stomaversorgung
  • Versorgung suprapubischer Katheter
  • Einläufe
  • Verabreichung von Sondennahrung
  • Portversorgung
  • Blutzucker

Grundpflege

Natürlich unterstützen wir Sie auch bei der Körperpflege und Ernährung oder helfen Ihnen mobil zu bleiben.

  • Körperpflege
    Waschen, Duschen, Baden, Zahnpflege, Rasieren, Kämmen

  • Ernährung
    Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme
  • Mobilität

    An- und Auskleiden
    Aufstehen und Zu-Bett-Gehen
    Begleitung beim Verlassen der Wohnung

Häusliche Unterstützung

Gerne helfen wir Ihnen auch im Haushalt, damit Sie sich in Ihrem Zuhause wohl fühlen.

  • Reinigung der Wohnung
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Einkaufen
  • Waschen, Bügeln
  • Blumenpflege
  • Botengänge

Verhinderungspflege

Kann der pflegende Angehörige  z. B. aufgrund von Krankheit oder Urlaub die häusliche Pflege nicht übernehmen, so erbringen wir die Pflegeleistungen. Die Kosten übernimmt die Pflegekasse. 

 

Auf Verhinderungspflege haben Pflegebedürftige ab dem Pflegegrad 2 Anspruch, wenn der pflegende Angehörige mindestens 6 Monate die Pflege übernommen hat.

Die Pflegekasse übernimmt die Kosten für 6 Wochen je Kalenderjahr – jedoch höchstens 1.612 € /p.a.

 

Pflegeberatung

Sie selbst, Ihr Partner, ein Familienmitglied oder ein Freund benötigen Unterstützung – sei es altersbedingt, durch Krankheit oder durch einen Unfall: Wir beraten Sie gerne, was als Nächstes zu tun ist, um eine schnelle und gute Lösung für die Situation zu finden.

Ermittlung des Unterstützungsbedarfs
Mit Ihnen zusammen ermitteln wir den notwendigen Umfang der Pflegeleistungen. Dazu ermitteln wir eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Unterstützung – so viel Eigenständigkeit wie möglich, so viel Entlastung wie nötig.

 

Beantragung Pflegegrad
Ihre Pflegekasse beteiligt sich an den Pflegekosten. Zuvor ist ein Antrag bei Ihrer Pflegekasse zu stellen. Je nach Umfang der gesundheitlich bedingten Beeinträchtigungen wird ein Pflege-Grad von 1-5 ermittelt. Dabei nimmt der Grad der Beeinträchtigung von 1 (geringe Beeinträchtigung) bis 5 (schwere Beeinträchtigung) zu. Die Unterstützungen der Pflegekasse steigen von 689 € bei Pflegegrad 2 bis zu 1995 € bei Pflegegrad 5.

 

Ansprechpartner

LebensRaumHeute PflegeMobil Neukölln

Veronika Straßburg Pflegedienstleiterin
Meißner Weg 80
12355 Berlin
Tel: (030) 65 01 08 26
info@pflegen.berlin

LebensRaumHeute PflegeMobil Charlottenburg/Spandau

Jenny Berg
Pflegedienstleiterin
Angerburger Allee 55
14055 Berlin
Tel: (030) 20 63095 0
charlottenburg@pflegen.berlin